Hochzeitsparty in der Partybimmel

Hier kommt Ihre Hochzeitsparty so richtig in Fahrt!

Wer nach einem außergewöhnlichen Ort für seine Hochzeitsfeier sucht, wird in Dessau-Roßlau fündig. Auf dem überschaubaren Schienennetz der Bauhausstadt kann man mit einer rollende Partylocation unterwegs sein: der Partybimmel.
 
Sie wollen Ihren Polterabend, Junggesellenabschied oder Ihre Hochzeit in einer außergewöhnlichen Atmosphäre feiern? Dann können Sie den zur Partybimmel umgebauten Düwag GT 8 mieten. Der Wagen 007 aus dem Baujahr 1965 bietet bis zu 50 Gästen Platz und ist ausgestattet mit gemütlichen Sitzecken, einem Ausschanktresen und natürlich einer Musikanlage.

Die von den Stadtwerken Dessau betriebene Partybimmel verkehrt ganzjährig und kann in der Zeit von 9 bis  Mitternacht stundenweise an einem Termin Ihrer Wahl gemietet werden. Erleben Sie mit Ihren Gästen auf dem rund 13 Kilometer langen Dessauer Schienennetz eine stimmungsvolle Fahrt vor wechselnder Kulisse.

Für eine kleinere Hochzeitsgesellschaft oder eine Stadtrundfahrt bietet sich die historische Straßenbahn an. Zwei Triebwagen von anno dazumal stehen zur Wahl: Der Straßenbahntriebwagen 28 (TW 28) aus dem Baujahr 1925 (Sächsischen Waggonfabrik Werdau) wurde 1987 als „Traditionswagen“ aus Leipzig übernommen und erst vor kurzem aufwendig restauriert. Der Pullman-Wagen bietet bis zu 50 Personen Platz, davon 20 Sitzplätze mit hochwertiger Ledergarnitur und Tischen.
Der Straßenbahntriebwagen 30 (TW 30) wurde 1925 in der Dessauer Waggonfabrik gefertigt und als sogenannter Aufbauwagen nach Kriegsbeschädigung 1948 im Waggonbau Werdau wieder aufgebaut. Er besitzt ein Fahrgastvermögen von rund 50 Personen, davon 24 Sitzplätze mit Holzverkleidung.

Beide Triebwagen sind mit einer Heizung ausgestattet, so dass auch eine Anmietung in der kälteren Jahreszeit möglich ist.
Weitere Informationen und Kontakt: Telefon 0340 899 2520 und E-Mail asteinke@dvv-dessau.de