Stilvoll unter freiem Himmel in Meisdorf

Schon vor 300 Jahren wussten die Grafen von Asseburg den idyllischen Landstrich um das heutige Meisdorf mit seinen Harzer Bergen zu schätzen. Mit Blick auf das Selketal errichteten sie ihr fürstliches Wohnhaus. Heute residieren an selber Stelle Wochenende für Wochenende Brautpaare aus ganz Deutschland. Ein wachsender Trend, weil sich sie sich im Van der Valk Schlosshotel Meisdorf so fühlen können, wie eine echte Prinzessin. Das historische Flair lockt immer mehr junge Paare ins Meisdorfer Schloss. Denn im Musiksaal des „Neuen Schlosses“ oder seit 2005 auch im Schlosspark können Sie sich das „Ja-Wort“ geben.

Prunkvolle Säle und stilvoll eingerichtete Räume bieten einen würdigen Rahmen für Feiern, Kon-ferenzen und Tagungen für bis zu 120 Personen. Erleben Sie den schönsten Tag Ihres Lebens in der Natur mit einer Trauung unter freiem Himmel. So wird Ihre Hochzeit zu einem besonderen und einmaligen Erlebnis. Ein attraktiver Pavillon bildet das Standesamt und die Gästezahl ist somit nicht beschränkt. Bei schlechtem Wetter steht Ihnen die Tür zu unserem historischen Musiksaal offen. Bei Kerzen-schein und klassischer Musik, gespielt auf dem Flügel, fühlen Sie sich wie Graf und Gräfin oder König und Königin.

Gemeinsam mit Ihnen können hier bis zu 80 Gäste die Trauung miterleben. Mit der anschließenden Feier in unserem historischen Musiksaal runden wir Ihren Tag ab. In unserem festlich geschmückten Saal können Sie das kulinarische Buffet bei stimmungsvoller Musik genießen. Später verbringen Sie Ihre Hochzeitsnacht in der Hochzeitssuite.

Das Parkhotel Schloss Meisdorf liegt zu Füßen der Burg Falkenstein, eingebettet in das romantische Selketal, an der „Straße der Romanik“.  60 Parkplätze stehen kostenfrei zur Verfügung.

Die Schlossanlage besteht aus mehreren Gebäuden, die nur wenige Schritte voneinander entfernt liegen. Die 83 Wohneinheiten verteilen sich auf drei unterschiedliche Häuser: das „Neue Schloss“, das „Gräfliche Rentamt“ und das „Chalet Ludwig“.