Schlosskapelle Köthen


Lage:
Das im Herzen Anhalts gelegene Köthen bietet mit seiner barocken Schlosskapelle die perfekte Atmosphäre für jeden, der seinen besonderen Tag mit der angemessenen Festlichkeit würdigen möchte.

Trau- und Feiermöglichkeiten:
Im Laufe ihrer Geschichte erfuhr die Schlosskapelle nicht nur eine Vielzahl großer Momente, wie zum Beispiel die Taufe des siebenten Kindes von Johann Sebastian Bach, sondern auch verschiedenste Umbauten. Der historische Charme der Hoppenhaupt-Empore, wie auch die Orgel des J. C. Zuberbier, erzeugen eine einzigartige Wirkung und bieten einer Vielzahl von Veranstaltungen das passende Ambiente. Konzerte, Trauungen und Taufen gehören heute wie auch damals zum umfangreichen Repertoire der Schlosskapelle.

Das Umfeld des Schlosses bietet ideale Möglichkeiten, um stilvoll zu heiraten. Direkt zum Schlosskomplex gehört auch das Veranstaltungszentrum, in dem die Hochzeitsfeiern organisiert werden. Neben dem größten, nach Johann Sebastian Bach benannten Saal mit über 400 Plätzen, stehen hier mit weiteren drei Sälen genügend Kapazitäten für die kleinen und großen Hochzeitsfeiern zur Verfügung. Trauungen sind sowohl im Rathaus als auch in der Schlosskapelle möglich.

Kontakt:
Standesamt Köthen
Marktstraße 1 - 3 | 06366 Köthen (Anhalt)
Tel.: 0 34 96/42 53 23 | E-Mail: standesamt@koethen-stadt.de