Schloss Moritzburg in Zeitz


Lage:
Das Schloss Moritzburg ist ein befestigtes Schloss in Zeitz an der Weißen Elster im Burgenlandkreis. Ausgehend von einer Königspfalz und einem befestigten Bischofssitz entstand im 17. Jahrhundert das heutige Barockschloss. Auf dem Gelände befindet sich auch der Zeitzer Dom.

Trau- und Feiermöglichkeiten:
Das Hochzeitszimmer im Schloss Moritzburg steht allen Paaren offen, die sich eine Trauung in besonderer Umgebung wünschen. In romantischer Atmosphäre mit bedeutendem historischen Hintergrund wird dieser Tag einmal mehr zum unvergesslichen Ereignis.

Vermählungen im Schloss Moritzburg haben bereits eine lange Tradition. Bereits im 17. Jahrhundert fanden in den Wohnräumen der Herzöge von Sachsen-Zeitz Trauungen fürstlicher Paare statt. Von 1874 bis 1928 gab es in der Moritzburg sogar ein eigenes Standesamt für das Burgareal.

Kontakt:
Schloss Moritzburg
Schloßstraße 6
06712 Zeitz
Tel.: 0 34 41/21 25 46
E-Mail: moritzburg@stadt-zeitz.de